3. November 2017

[BuchEmpfehlung] Countdown to Noah 2 - Unter Bestien von Fanny Bechert



Autorin : Fanny Bechert
Reihe : Countdown to Noah
Titel : Unter Bestien ( Band 2 / Abschlussband )
Genre : Dystopie
Seitenanzahl : 336

Taschenbuch : 12,95 € *Amazon* 
/ *Sternensand Verlag* mit persönlicher Widmung

Ebook :  6,99 € *Amazon*





Kurzbeschreibung

Teile keinen Proviant - Vermeide jede Berührung - Und das Wichtigste:
Schließ sie nicht in dein Herz.

Nach den Geschehnissen in NNY scheint es schwerer denn je, sich an diese drei Regeln zu halten. Angeschlagen und verletzt treten Cassidy und ihre Freunde den Rückweg an - jederzeit bereit, sich gegen die Noahs zu verteidigen, die ihnen auf den Fersen sind. Doch der Feind wandelt längst unter ihnen. Denn mit jedem Tag, der vergeht, wird die Noah in Cassidy stärker und sie spürt, wie sie langsam, aber stetig selbst zur Bestie wird. Sie weiß: Wenn sie diesen Kampf verliert, wäre es nicht nur das Ende ihres eigenen Lebens, sondern auch das ihrer Freunde.





Meine Meinung

⇒"So sehr ich mich auch auf die Fortsetzung freue und unfassbar gespannt bin, so viel Angst hab ich auch sie zu Lesen. Ich werde Rotz & Wasser heulen, wenn Cassy Tag 1 erreicht hat. Sie ist mir so sehr ans Herz gewachsen, dass ich es nicht ertragen könnte, wenn sie stirbt oder zu einem Blutrünstigen Monster ohne Herz wird. Oh Gott, kann es für die Freunde und besonders für Cassy überhaupt ein Happy End geben? Ich wünsche es mir so sehr."⇐ Dies waren unter anderem meine Worte zum ersten Band. Als ich dann tatsächlich Band zwei in den Händen hielt, hab ich echt erst etwas gebraucht, mich überwinden zu können, es anzufangen.

Nicht weil ich keine Lust auf die Geschichte gehabt hätte... sondern weil mir der Ar*** auf Grundeis ging, wie man so schön sagt :D Ich war so hin und her gerissen zwischen der Neugier wie es wohl weiter geht und der Angst, dem Ende immer näher zu kommen. Ich hab mich tatsächlich nicht getraut es zu lesen :D Und das ist durchaus erwähnenswert, weil ich das so in dieser Form bisher noch nie hatte!

Für alle, die ein ähnliches Empfinden dem meinen haben, werde ich selbstverständlich nicht verraten, wie es denn nun tatsächlich ausgeht, nur soviel - ich mag Fanny auch noch weiterhin *ätsch* Im ernst, mit so einem Ende hätte ich nicht gerechnet - Hut ab, damit wurde ich wirklich überrascht

Die Entwicklung der Charaktere hat mir ebenfalls besonders gut gefallen. Vorallem die von Cassy. Immer mehr kommt der Noah in ihr durch und bestimmt mehr und mehr ihr handeln. Das artet zwar manchmal in einer ziemlich blutige Sauerei aus, war aber richtig gut gemacht. Ich hatte echte Gänsehaut Momente, und wäre am liebsten selbst schreiend weggelaufen.
    
Ja, Fanny beweist auch in "Unter Bestien" das sie schriftstellerisch selbst zu einer werden kann ;) Countdown to Noah, hat mir durch und durch Spannung geboten und mich viele verschiedene Emotionen mit und auch selbst erleben lassen.
Alle Daumen hoch!

Von mir gibt es 5/5 Schmetterlinge

Kommentare: